Die Bilanz ist erfreulich: während 2012 nur 3 (drei) Mitglieder zum alljährlichen Anklettern und Arbeitseinsatz am Braschelstein erschienen waren, waren es heuer mindestens 25. Kein Wunder, dass die Ordnung an unserer Kletteranlage blitzschnell wieder hergestellt war und die Teilnehmer dann den sportlichen und kulinarischen Genüssen erlegen sein durften.
Immerhin gab es ja auch noch etwas zu feriern: 10 Jahre Klettersportverein Quackensturm e.V. auf der einen Seite, 12 Jahre Gipfelstürmer Cottbus auf der anderen.
Und so war unser Spinne aus letztgenanntem Anlass Sponsor des Abends - als Überraschung konnten sich alle Anwesenden an leckeren Bratwürsten sowie alkohholischen und alkoholfreien Getränken laben. Danke, Spinne, und danke all denen, die dem Aufruf zu dieser Veranstaltung gefolgt sind.
Vielleicht sind es ja beim nächsten Mal noch einige mehr!

Text: Aldo Bergmann Fotos: Matthias Bölke / Dirk Wiesner